San Gimignano - Toskana - Italien
Italiano English Français

Unsere Produkte


Unsere Weinbautradition reicht bis in die fünfziger Jahre zurück.
Seit drei Generationen produzieren wir den berühmten Weißwein Vernaccia di San Gimignano und Chianti D.O.C.G., sowie daneben Rosso Toscano, Vinsanto, Grappa und natives Olivenöl extra.
Unser Ziel ist es, eine herausragende Qualität zu vernünftigen Preisen anbieten zu können.
Neben den Vernaccia-Trauben für die Weißweine bauen wir auf unseren 20 Hektar Weinbergen um das Landgut auch andere Rebsorten wie Trebbiano, Chardonnay, Pinot und Malvasia bianca an, ideal zur Herstellung des Vinsanto.
Bei den Rotweinen steht hingegen der Sangiovese im Vordergrund, dazu in geringeren Anteilen Cabernet, Canaiolo, Merlot und Colorino.
Wir laden Sie zu einem Besuch ein, um unsere Produkte zu probieren, und, warum nicht, auch unseren Betrieb und die Schönheiten der Region zu besichtigen!


Chianti Colli Senesi << Details
Inmitten der grünen Hügel um San Gimignano wird aus den Weinstöcken der Tenuta Il Mattone ein Wein produziert, dessen rubinrote Farbe beim Reifen nach granatrot tendiert. Entsprechend den besten Traditionen des toskanischen Weinbaus ist das Bouquet intensiv und fruchtig.
Dieser Wein wird aus den Rebsorten Sangiovese und Canaiolo sowie kleinen Prozentanteilen Cabernet hergestellt, was ihm Vollmundigkeit und Körper verleiht.
Aufgrund dieser Eigenschaften ist er ein idealer Begleiter zu Wildgerichten, Braten und gereiften Käsesorten.
Nach einer Flaschenreife von mindestens 8 Monaten empfehlen wir, den Wein bei Zimmertemperatur zu servieren und ihn dreißig Minuten vorher zu dekantieren.


Rosso Toscano << Details
Die Weinreben der Tenuta Il Mattone bilden die Grundlage bei der Herstellung eines Weins von rubinroter Farbe mit violetten Schattierungen. Er wird zum größten Teil aus Sangiovese mit einem kleinen Prozentanteil Canaiolo hergestellt.
Die vollmundigen Eigenschaften dieses Rosso Toscano und sein Körper werden am besten hervorgehoben, wenn er Wildgerichte, Braten oder Wurstwaren begleitet. Es wird empfohlen, den Wein bei Zimmertemperatur zu servieren und ihn fünfzehn Minuten vorher zu dekantieren.


Roter Tafelwein << Details
Seit jeher erzeugen wir aus unseren Trauben einen vollmundigen und aromatischen Rotwein. Dieser rote Tafelwein wird aus Sangiovese und Canaiolo hergestellt, ist ein idealer Begleiter für die typischen Gerichte der Mittelmeerküche, und eignet sich zum täglichen Trinken zu den Mahlzeiten.
Es wird empfohlen, den Wein bei Zimmertemperatur zu servieren.


Vernaccia di San Gimignano << Details
Seit mehr als dreißig Jahren produziert die Tenuta Il Mattone den Vernaccia di San Gimignano, indem die gleichnamigen Trauben sorgfältig angebaut und ausgelesen werden. Die geografische Herkunftsgarantie und die jahrhundertealte Tradition dieses Weins habe ihn zu einem der bekanntesten Weine Italiens gemacht. Er eignet sich ideal als Begleiter zu Fischgerichten und zu hellem Fleisch. Es wird empfohlen, den Wein kühl zu servieren.


Weißer Tafelwein << Details
Aus der Tradition des Weinguts Tenuta Il Mattone entstand mit der Zeit ein angenehmer Wein, der aus einem der für den Weinbau am besten geeigneten Gebiete der gesamten Toskana stammt. Hergestellt wird er aus den Rebsorten Trebbiano, Malvasia mit einem kleinen Prozentanteil Pinot. Wegen seines vollmundigen und spritzigen Charakters eignet er sich gut zu Fischgerichten und hellen Fleischsorten. Es wird empfohlen, den Wein kühl zu servieren.


Vin Santo << Details
Der Vin Santo del Chianti wird hauptsächlich aus Trauben des toskanischen Malvasia hergestellt, die so lange wie möglich an den Rebstöcken verbleiben, dann getrocknet und in kleinen Fässern (Caratelli) vinifiziert werden, in denen der Wein mindestens drei Jahre lang reift. Sein unverwechselbares Bouquet und der süße, delikate Geschmack machen diesen Wein zu einem einzigartigen Erlebnis. Er eignet sich zu Süßspeisen, Trockenobst und den typisch toskanischen Keksen „Cantuccini“.


Natives Olivenöl extra << Details
Das native Olivenöl extra wird aus Oliven hoher Qualität hergestellt, die nach der toskanischen Tradition per Hand geerntet werden. Sie werden in den 24 - 48 Stunden nach der Ernte gepresst, um eine höhere Qualität des Produkts zu erhalten und die Geschmackseigenschaften zu bewahren. Die Oliven wachsen direkt auf unseren Olivenbäumen, vor allem traditionelle Olivensorten wie Moraiolo, Correggiolo und Leccino.